NH – John MacAran – Besitzer des Far Oasis - Log 04 - 21076.2330

Begleitschiff: USS Prophecy NCC - 202012 - Intrepid - Refit Class
Inter.SL: FCpt.Kami - stellv. SL: VAdm. Michaela Quinn

Moderatoren: Chakoty, Oberkommando

Antworten
Jason Kelley
Beiträge: 27
Registriert: Di 24. Feb 2015, 18:39

Fr 29. Nov 2019, 23:19

NH – John MacAran – Besitzer des Far Oasis - Log 04 - 21076.2330
Personen: Kell, Melinda Montgomery, Jason Kelley,
Wörter: 624


=Haupthandelsebene – Deck 11 – Restaurant Far Oasis, Tag 1 - 15:00=

Ich schüttelte den Kopf als ich ihr zuhörte und lachte leise: „Ich glaube Geordi hatte auch nie erwartet, das er irgendwann mal einer der bekanntesten Techniker der Galaxie wird.“ Ich lehnte mich in meinem Sessel zurück und betrachtete sie einen langen Moment lang schweigend: „Ich bin auch kein Profikoch, Kell genauso wenig aber dennoch haben wir uns hier einen Namen gemacht. Das ist der Erfolg von dem jeder träumt...und auch Sie können den erreichen.“ Ich rieb mir einen Moment lang über die Nase: „Das Servieren können wir ruhig auslassen, ich hab genug Leute dafür, es reicht schon wenn wir einen neuen Koch im Team haben...Und was ihr Angebot angeht, ja das können wir machen, wäre zumindest eine Idee ihre Fähigkeiten zu testen.“

Ich lächelte freundlich und nickte dann: „Wenn das Essen gut war, haben Sie den Job.“ meinte ich nur noch...es war klar das sie den Job kriegen würde, so dachte ich zumindest...was könnte hier schon noch schief gehen?


= 20:00 =

Um 20 Uhr, kurz nachdem ich das Abendgeschäft eingeläutet hatte, betrat der junge Crewman Kelley das Far Oasis und lächelte mich an: „Guten Abend Chief.“ meinte er lachend und ich schüttelte den Kopf: „Wissen Sie Jace,“ wir waren zwar noch nicht beim Du aber dennoch war sein Nachname zu viel anonymität für uns „manchmal wünsche ich mir wirklich wieder im Maschinenraum zu sein...aber dann seh ich mein Restaurant und..“

Jason lachte und winkte ab: „Ich verstehe Sie gut Chief...ich würde mich am liebsten Momentan hier verstecken...“ Ich sah ihn irritiert an: „Was ist los Junge? Probleme bei der Arbeit?“ „Nein nicht direkt...“ gab er etwas drucksend zu „aber wir haben Auditoren, die an Bord kommen wollen...einer ist schon hier und ich glaub er hat mich schon im Visier.“

Ich schüttelte mich...ich hatte nie selbst welche kennengelernt aber ich hörte während meiner eigenen Karriere in der Sternenflotte von solchen Offizieren...sie waren der Schrecken eines jeden guten Offiziers und eines jeden guten Mannschaftsmigliedes sowieso...

„Keine Angst mein Junge...Sie sind ein guter Mann, das werden sie sofort merken.“ Jason lächelte etwas mehr und nahm seine Tüte: „Danke Chief..“ bevor er ging musste ich ihn aber doch noch einmal aufziehen: „Und Ihre Freundin Jace? Wie läuft es da?“ Der junge Lunaer wurde knallrot und winkte heftig ab: „Sie wissen genau das da nichts ist“ stammelte er „Ich hätte nie etwas sagen dürfen.“ Ich lachte „Nein...hätten Sie nicht. Sie sollten es nicht schleifen lassen...hören sie auf einen alten Hasen.“ „Vielleicht werde ich das...mal sehen“ meinte Jason nachdenklich und bewegte sich zum Ausgang: „Wir sehen uns morgen Chief.“ „Gute Nacht Junge.“



= 20:40 =

Der Arbeitsalltag war zwar noch nicht vorbei, dennoch musste ich Kell und mein Team erstmal alleine lassen: „Ich bin bald wieder da“ meinte ich zu meinem Stellvertreter „notfalls...“ „Notfalls mache ich hier zu, schon klar JT...und nun verschwinde.“ meinte Kell lachend und winkte mir noch, bevor ich mich auf den Weg machte. Die Idee eines Probekochens war mir zwar auch gekommen, aber so hatte ich es mir nicht gedacht gehabt...während ich mich auf den Weg zu Melindas Quartier machte, kratzte ich mich am nacken... ich war gespannt was mich wohl erwarten würde.


= Deck 270 – Quartier Montgomery ,Tag 1 (21:00 Uhr) =

Bald tauchte ich bei Melindas Quartier an und klingelte...einen Moment lang erwischte ich mich bei der Überlegung, wie sie wohl zur Quartiertür finden würde...Ertasten? Erfahrung? Oder Log sie mich an? Nein letzteres bestimmt nicht, das wäre merkwürdig gewesen...aber welche der ersten beiden Alternativen es war, war eine Frage die ich unbedingt geklärt werden wollte...Doch daran konnte ich erstmal nicht mehr denken, denn die Tür ging auf: „Guten Abend Miss Montgomery.“ meinte ich freundlich: „Danke nochmal für die Einladung.“
Crewman Recruit Jason Oliver Kelley - Techniker der Sternbasis "New Hope"

Zivilist John MacAran - Besitzer des Restaurants Far Oasis auf der Sternbasis "New Hope"
Antworten