NH = MLog 08 = LtCol Jean Torrent = 21092.1982 = SFMC

Begleitschiff: USS Prophecy NCC - 202012 - Intrepid - Refit Class
Inter.SL: FCpt.Kami - stellv. SL: VAdm. Michaela Quinn

Moderatoren: Chakoty, Oberkommando

Antworten
Benutzeravatar
Michaela Quinn
Stellv. Spielleiter [sSL]
Stellv. Spielleiter [sSL]
Beiträge: 1024
Registriert: Di 11. Jan 2011, 03:17
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

So 15. Dez 2019, 19:50

NH = MLog 08 = LtCol Jean Torrent = 21092.1982 = SFMC

Wörter: 1.050
Personen: Clarissa Black, Ensign Ertl, Crewman Desean, Captain Prochorowitsch, Cmdr Nico Huch
NPC: Riana Seymore, Jackson M. Maguire

=/\=Starbase G-001 „New Hope =/\= primärer mittlerer Komplex =/\= Deck 102 =/\= Promenadendeck =/\= Konferenz und Tagungsräume =/\=Tag 3

Es war schon ein komisches Gefühl diese kleine Schachtel in der Hose zu tragen, doch Lucille hatte natürlich recht. Meine Gefühle für Riana wurden mit jedem Tag stärker, ich konnte mir ein Leben ohne Sie nicht mehr vorstellen. Natürlich würde es schwer werden, für uns beide, besonders dann, wenn der nächste Einsatz kam, doch bis dahin wollte ich es irgendwie schaffen ihr wenigstens den Antrag zu machen einfach damit sie sieht wie ernst mir die Sache mit uns war. Nie im Leben würde ich meine Gefühle für sie verstecken, im Gegenteil am liebsten würde ich es voll hals herausschreien, doch war das nicht immer sehr angebracht weder in der Flotte noch im Corps. Bei letztem sogar noch weniger da man uns immer als abgebrühte Killer sah, wie mir auch der russische Auditor bestätigt hatte. „ACHTUNG. Offizier an Deck.“ Meldete mich direkt ein junger Private an dem ich kurz zunickte ehe ich mich zu Jackson und Clarissa begab die in ein Gespräch mit einer älteren Dame vertieft waren. „Kindchen, sie sollten mal eine Pause machen…“ hörte ich und musste etwas schmunzeln denn so nannte mich Faedrés Großmutter auch immer.

„Ah Lieutenant Colonel Torrent, darf ich vorstellen, das ist die Vorsitzende des Religionsausschußes.“ Kam es von Jackson welcher mir nur zunickte. Black nahm Haltung an, schwieg jedoch verdächtig. „Wie ist die Lage hier Corporal.“ Fragte ich sie direkt und die Vorsitzende sah mich an „Alles bestens. Wir haben uns alle Lieb.“ Kam es von ihr und Clarissa rollte mit den Augen. „Ja in der Tat. Sogar mit Fäusten.“ Gab sie von sich und die Dame vor mir sah mich nun direkt an „Sie verstehen doch, dass man manchmal auch etwas durchgreifen muss, oder.“ Ich schmunzelte leicht „Schon werte Dame, aber sicherlich nicht, wenn ich ihnen meine bis an die Zähne bewaffneten Marines, zur Seite stelle.“ Entgegnete ich und sah Black an „Wenn sie mir den Bericht zu diesem Vorfall geben,…“ fing ich an und hörte hinter mir wie der Private die Wachablösung begrüßte „…dann können sie beiden in einen freien Tag abhauen.“ Black sah mich an und reichte mir ein Padd „Danke Ma´am.“ Damit war das dann beschlossen, nachdem die Wachablösung stattgefunden hatte waren Black und Maguire sehr schnell verschwunden, sodass ich mich noch ein wenig mit der Dame die für diese „Tagung“ verantwortlich war unterhalten konnte.

~Zeitsprung – Nachts – Traumwelt~

Mit gefalteten Händen saß mein Vater mir gegenüber und musterte mich eingehend. „Jean mein Kind, wenn es dir wirklich ernst mit dieser Riana ist dann halte sie fest bei dir. Mache nicht die gleichen Fehler wie ich und lass die Liebe deines Lebens an dir vorbeiziehen nur weil es schwierig werden könnte. Zeige ihr das Du es ernst meinst, dass du jede Hürde mit ihr gemeinsam erklimmen möchtest und vor allen Dingen, das du für sie einstehst.“ Beim Blick auf meine Hände erkannte ich eine kleine schwarze Schachtel und lächelte. Ja es war eindeutig an der Zeit es anzugehen, das Bild um mich herum wurde in ein leichtes rot getränkt, mein Vater lächelte nochmals und verschwand dann… Piep. Piep. Piep.

=/\=Starbase G-001 „New Hope =/\= primärer mittlerer Komplex =/\= Deck 102 =/\= Prestige Quartiere=/\=Quartier Seymore=/\=Tag 3/4

Ein schriller Alarm holte mich aus meinen Träumen. Es dauerte einen Moment ehe ich realisiert das es kein Wecker war oder sonstiges, sondern „roter Alarm“ was nichts gutes Bedeutete. Schnell sprang ich in meine Sporthose, streifte mir das Trainingshirt über und schlüpfte in die Turnschuhe. „Schatz machst Du bitte deinen Wecker aus. Das hält ja keiner aus.“ Kommentierte Riana schlaftrunken und es wäre wirklich zum lachen, wenn es kein roter Alarm wäre. „Schatz. Das ist nicht mein Wecker, sondern roter Alarm.“ Konterte ich und sie blinzelte mich schließlich an. „Was zur Hölle? Warte ich komm mit.“ Sie stand auf und ich grinste „Also ich würde mir an deiner Stelle was anziehen.“ Sie sah an sich herunter und bemerkte das sie rein garnichts trug. „Verdammt.“ Doch dann war sie auch sehr schnell angezogen während ich bereits berichte von meiner Abteilung anforderte. „Stationsweiter Alarm, Ursache unbekannt.“ Gab ich an Riana weiter welche nickte „Torrent an First Gamma Responders, Gefechtsbereitschaft herstellen. Wir treffen uns in 5 Minuten. Torrent Ende.“ Damit verließ ich dann das Quartier und Riana versuchte Schritt zu halten. „Schatz sei vorsichtig.“ Kam es von ihr und ich nickte „Du auch.“ Ich gab ihr noch einen Kuss. Wohl wissend das wir nicht allein waren. Aus dem nächsten Turoblift kam Jackson gestolpert und warf mir meine Einsatztasche zu. Schnell hatte ich meinen Kampfanzug angezogen und die Phaser verstaut. Riana staunte nicht schlecht und grinste leicht. „Kein Ton.“ Meinte ich noch ehe wir uns auf den Weg zur nächsten Sicherheitsstation machten, um Zugriff auf die Sensoren zu bekommen.

=/\=Starbase G-001 „New Hope =/\= primärer mittlerer Komplex =/\= Deck 102 =/\= Promenandendeck=/\=sekundäre Sicherheitsstation=/\=Tag 3/4

Die Türen öffneten sich und als ich neben Damian und Ensign Ertl auch noch Prochorwitsch erblickte dachte ich erst es wäre ein Test des Russen, doch dieser schien etwas besorgt auszusehen. „Ensign was haben wir?“ fragte ich den Mann in gelb hinter dem Schreibtisch und dieser sah mich erstaunt an. „Bisher noch keine genauen Daten Lieutenant Colonel.“ Ich nickte knapp „Ensign melden sie sich bitte bei mir, wenn sie was Genaues haben. Nicht das wir wieder nur einen technischen Fehler haben, die Station scheint langsam eine Allergie gegen gewissen Besucher hier zu haben.“ Meinte ich und sah kurz zum Russen welcher nur leicht Grinste. Commander Nico Huch stürmte durch die Türe und stoppte abrupt als er mich in voller Montur stehen sah. „Ui wer hat hier wen gekillt?“ fragte er und Damian konnte sich ein kurzes Auflachen nicht verkneifen. „Stationsweiter Alarm.“ Kommentierte ich nur „Finden sie heraus was los ist, ich werden mit meinen Leuten auf den unteren Decks anfangen und alles überprüfen. Sie sollten hier oben anfangen.“ Meinte ich und tippte dabei auf die OPS der Station. „Hier spricht Captain Riana Seymore. Zwischenmeldungen aller Abteilungen alle 10 Minuten an Commodore ch’Thane und mich.“ Kam es auf einmal über Lautsprecher von meiner Traumfrau und ich wusste somit das sie gut an ihrem Posten angekommen war. „Sie haben die Dame gehört.“ Kommentierte ich nur und begab mich dann mit Jackson auf dem schnellsten Weg zu unserer Einsatzebene.

-Tbc-
BildBild
Michaela Quinn
schreibt
Lieutenant Colonel Jean Torrent - Marine Corps
Commander Lucille Walker - Sicherheit
Lieutenant Commander Thomas Roberts - Sicherheit (NPC)
Master Chief Petty Officer Sharania Jean - Technischer Unteroffizier (NPC)
Mitglied im Irrenhaus ÖSF seit Stardate 3342
Antworten